Hamburg Airport stellt seine Dieselflotte auf Kraftstoff aus Abfallstoffen um

Als weltweit erster internationaler Flughafen verwendet Hamburg Airport für seine die-selbetriebenen Fahrzeuge ab sofort synthetischen Dieselkraftstoff aus Rest- und Abfall-stoffen. Dazu wurden die Dieseltanks der Betriebstankstelle komplett umgestellt. Ne-ben zahlreichen technischen Vorteilen bietet der sogenannte C.A.R.E. Diesel vor allem deutliche Verbesserungen für den Umwelt- und Arbeitsschutz. C.A.R.E. steht dabei für CO2-Reduction, Arctic Grade, Renewable und Emission Reduction – CO2-Verringerung, Niedertemperaturbeständigkeit, …

Abfallfette von geringer Qualität können jetzt mit verwertet werden und auch Algenöl und Plastikabfälle rücken immer mehr in den Fokus

Als Resultat der langjährigen Forschungsarbeit ist Neste inzwischen weltweit der größte Hersteller von erneuerbaren Kraftstoffen aus Abfällen und Reststoffen. Als Pionier auf diesem Gebiet verfügt Neste, verglichen mit den Mitbewerbern, über ein außergewöhnlich breitgefächertes Angebot an Rohstoffen. Das Portfolio wird weiterhin aktiv weiterentwickelt, mit dem Ziel, es noch weiter auszubauen. Ein bedeutender Teil von Nestes Investitionen im Bereich F&E ist …

Erneuerbarer Diesel auf HVO-Basis jetzt offiziell genehmigt für Pkw und Vans der Marken Peugeot und Citroën

Als erste Pkw-Hersteller in Europa haben Peugeot and Citroën, zusammen mit der Muttergesellschaft PSA Group, ihre Zustimmung zum Einsatz von Dieselkraftstoff ganz ohne fossile Bestandteile, nämlich erneuerbarem Diesel auf HVO-Basis (Hydriertes Pflanzenöl) in den von ihnen hergestellten Pkw und Vans bekanntgegeben. Auf diese erste formelle Bekanntgabe einer solchen Freigabe durch die Hersteller von leichten Nutzfahrzeugen mussten wir lange warten, während …

Neste „erneuert“ den finnischen Dieselmarkt – Produkteinführung von 100 % erneuerbarem Diesel

Neste plant zum Jahreswechsel an ausgesuchten Tankstellen in Finnland den Verkauf von Diesel, der ausschließlich aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt wurde. Dieses neue Produkt bietet umweltbewussten Privat- und Firmenkunden eine einfache und nachhaltige Lösung zur Reduzierung von verkehrsbedingten Emissionen. Der Großteil der bei der Raffination von Neste eingesetzten erneuerbaren Rohstoffe besteht aus Abfällen und Reststoffen. Diese Produkteinführung ist von Neste als …

Die neue europäische Kraftstoffnorm kurbelt den Verkauf von Neste Renewable Diesel an

Das CEN (Europäisches Komitee für Normung) hat die Norm EN 15940 für paraffinischen Diesel abgesegnet und damit sowohl die Qualität als auch die Eigenschaften von modernem Diesel festgelegt, der entweder aus synthetischen Komponenten oder aus erneuerbaren Rohstoffen durch Hydrotreating gewonnen wird. Die neue Norm wurde als Konsequenz aus der ständig wachsenden Nachfrage nach alternativen, reineren Verkehrskraftstoffen wie dem Neste Renewable Diesel …