Pressemitteilung

Erneuerbarer Diesel auf HVO-Basis jetzt offiziell genehmigt für Pkw und Vans der Marken Peugeot und Citroën

Als erste Pkw-Hersteller in Europa haben Peugeot and Citroën, zusammen mit der Muttergesellschaft PSA Group, ihre Zustimmung zum Einsatz von Dieselkraftstoff ganz ohne fossile Bestandteile, nämlich erneuerbarem Diesel auf HVO-Basis (Hydriertes Pflanzenöl) in den von ihnen hergestellten Pkw und Vans bekanntgegeben.

Auf diese erste formelle Bekanntgabe einer solchen Freigabe durch die Hersteller von leichten Nutzfahrzeugen mussten wir lange warten, während die Großen der Branche für Schwerlast-fahrzeuge wie Volvo, Scania, Mercedes, DAF und MAN, ihre Zustimmung zu diesem Kraftstoff schon vor einiger Zeit gegeben hatten und seither seinen Einsatz fördern, um die CO2-Emissionen zu senken.

Durch die neue Richtlinie EN 15940 für Dieselkraftstoffe soll die Anzahl der Genehmigungen deutlich erhöht werden.

In  Norwegen und Schweden haben inzwischen alle Pkw und Vans der Marken Peugeot und Citroën mit Standardmotoren nach Euro 5 und Euro 6 die Genehmigung erhalten, mit erneuerbarem Diesel auf HVO-Basis, wie Neste Renewable Diesel, zu fahren, vorausgesetzt, diese Kraftstoffe entsprechen der neuen Richtlinie EN 15940.

EN 15940 ist eine ganz neue Richtlinie für paraffinischen Diesel, die kürzlich vom CEN (Europäisches Komittee für Normung) zugelassen wurde, und die die Qualität und die Produkteigenschaften der so genannten „zweiten Generation“ oder der „modernen“ erneuerbaren Dieselkraftstoffe festlegt, die entweder auf synthetischer Basis oder, durch Hydrotreating, aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt werden.

Richtlinie EN 15940 garantiert die hohe Qualität des Kraftstoffs und erleichtert es so den Automobilherstellern zum einen, ihn in reiner Form einzusetzen (100 % erneuerbar, d. h. komplett ohne fossile Bestandteile) und, zum anderen, dafür eine Garantie zu übernehmen und erfolgreiche Abgasuntersucheungen zu gewährleisten. Diese Richtlinie wird bis Ende 2016 europaweit umgesetzt werden.

Neste Corporation

Osmo Kammonen
SVP Communications and Brand Marketing

Weitere Informationen:
Markku Honkanen, Technical Service Manager, tel. +358 10 458 4827, markku.honkanen(@)neste.com

 

Neste Renewable Diesel in Kürze

Neste ist der weltgrößte Hersteller von hochwertigem Diesel auf HVO-Basis, ohne fossile Bestandteile. Neste Renewable Diesel ist ein Dieselkraftstoff ohne Schwefel, Sauerstoff, Stickstoff oder Aromaten, der entweder in reiner Form oder als Dieselblend in allen Dieselmotoren eingesetzt werden kann, und zwar ohne Umrüstungen an Motor oder Fahrzeug. Er wurde von Neste zusammen mit Fahrzeug- und Motorenherstellern entwickelt, um auch deren strengsten Anforderungen zu genügen, und er entspricht in jeder Form der neuen Richtlinie EN 15940.

Die hohe Leistungsfähigkeit von Neste Renewable Diesel wurde ausgiebig getested. Das Ergebnis war ein sauber verbrennender, hoch leistungsfähiger Kraftstoff, der in allen Dieselmotoren einsetzbar ist und der sich sogar bei arktischen Wetterbedingungen gut schlägt. Sein Einsatz erfordert keinerlei Umrüstungen am Dieselmotor. Der Einsatz von Nestes kohlenstoffarmem Diesel bietet signifikante Klimavorteile, eine Reduzierung der Treibhausgasemissionen um bis zu 90 %, verglichen mit konventionellem fossilen Diesel, und das bei einer gleichzeitigen Senkung der lokalen Abgasemissionen wie Stickoxiden und Feinstaubpartikeln.

Seine hohe Cetanzahl von 75-95 sorgt für eine effiziente und saubere Verbrennung bei höherer Fahrzeugleistung, verglichen mit traditionellem Biodiesel. Der Kraftstoff kann sogar dazu beitragen, die Wartungskosten zu senken, da der Motor nicht so schnell verschmutzt und das Motoröl länger gebrauchsfähig bleibt. Aufgrund seiner technischen Vorzüge übertrifft Neste Renewable Diesel damit sowohl konventionellen Biodiesel als auch hochwertigste fossile Dieselkraftstoffe.

 

Neste in Kürze

Neste (NESTE, Nasdaq Helsinki) hat ein weitgefächertes Portfolio für die Bedürfnisse des Transportsektors, gewerblicher Unternehmen und Konsumenten entwickelt. Unser weltweites Angebot an Produkten und Dienstleistungen versetzt unsere Kunden in die Lage, ihre CO2-Bilanz zu senken, und zwar durch eine Kombination aus hochwertigen, erneuerbaren Produkten und Erdölerzeugnissen und maßgeschneiderten Lösungen für den individuellen Bedarf. Wir sind der weltgrößte Hersteller von erneuerbarem Diesel aus Abfällen und Reststoffen, dazu entwickeln wir auch erneuerbare Lösungen für die Luftfahrt und die Kunststoffindustrie. Unser Ziel ist es, ein verlässlicher Partner zu sein, dessen Kompetenz, F&E und umweltschonende Arbeitsweise nachhaltige Anerkennung finden. Unser Nettoumsatz im Jahr 2015 belief sich auf 11 Milliarden Euro, and wir stehen auf der Liste der 100 wichtigsten nachhaltig operativen Firmen weltweit. Erfahren Sie mehr unter: neste.com/en